Wurzelstockfräsen

Die Wurzelstockfräse ist an einem Schlepper mit 200 PS angebaut. Sie zerkleinert Wurzelstöcke und deren Wurzelausläufer von gefällten Bäumen bis zu einem Durchmesser von maximal 1 m.
Dieses Gerät kann die Wurzelstöcke punktuell herausfräsen, was auch am Straßenrand oder in Gärten, welche mit dem Schlepper erreichbar sind, gut möglich ist.